Neuer Karateanfängerkurs für Kinder und Jugendliche - es sind noch Plätze frei

Aktuell hat im Karate Dojo Idstein (Sporthalle der Erich-Kästner Schule  „Auf der Au“ in Idstein) ein neuer Anfängerkurs für Kinder + Jugendliche im traditionellen Shotokankarate begonnen. Trainiert wird immer Donnerstags von 18:00 –19:00 Uhr.

 

Es werden die sportlichen Fähigkeiten wie Koordination des gesamten Körpers in der Bewegung, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit trainiert. Auch die geistigen Fähigkeiten wie Konzentration und der bewußte Wechsel von Spannung und Entspannung werden ausgebildet.

 

Ein weiterer wesentlicher Aspekt ist die Verbesserung der sozialen Kompetenz.

Der höfliche Respekt vor den Trainingspartnern, Selbstdisziplin und das korrekte Verhalten im Sinne der geistigen Inhalte des Karate-Do sind Grundvoraussetzungen in jeder Trainingseinheit. Die o.g. genannten Fähigkeiten helfen den Kindern auch den Schulalltag besser und entspannter zu bewältigen.

 

Natürlich wird auch die Fähigkeit der Selbstverteidigung erlernt und trainiert mit dem Ziel sich in Gefahrensituation gegen Angreifer verteidigen zu können. Die Kinder und Jugendliche erlernen ein selbstbewussteres  Auftreten welches ihnen in ihrem täglichen Leben hilfreich ist.

 

Der Kurs umfasst jeweils 12 Trainingseinheiten zu je 1 Stunde. Da die ersten beiden Trainingseinheiten jeweils kostenlos sind, ist es möglich, "Schnupperstunden" zu belegen. Für das Training wird lediglich leichte Trainingskleidung (z.B. Jogginganzug) benötigt, trainiert wird barfuss. Selbstverständlich kann man sich das Training ansehen, aber besser ist es, gleich leichte Sportbekleidung mitzubringen und mitzumachen.

 

Für weitere Informationen: Tel. 06087-880 (Michael Pampel)

 

zurück zu Aktuelles